Wir waren im Herbst angekommen und es wurde Zeit für das nächste Paar Barfuß-/Minimalschuhe. Bei diversen Unterhaltungen und Recherchen stolperten wir immer wieder über die Marke Wildling. Sie wurden uns wärmstens empfohlen und mehrfach hörten und lasen wir, dass für viele Menschen die Suche nach dem perfekten Minimalschuh bei den Wildlingen schon wieder aufhörte. Im Gegensatz zu den leguano und Vivobarefoot arbeitet Wildling mit viel natürlichen Stoffen wie Canvas, Wolle und Kork.

Wie in unserem letzten Testbericht über die leguano Barfußschuhe bereits gespoilert, haben wir uns Barfußschuhe von Vivobarefoot gekauft.

Sven hatte sich zuerst für die Vivobarefoot Primus Trail Firm Ground (140 €) entschieden. Diese haben ein abgehobenes Profil und versprachen guten Halt auf den meisten Böden.
Beim Anprobieren stellte er allerdings fest, dass die Schuhe sehr steif waren. Nach einigen Monaten mit den leguano fühlten sie sich für ihn wie Zementschuhe an. So entschied er sich die Primus Trail Firm Ground gegen die leichteren Vivobarefoot Primus Lite II (130€) zu tauschen. Diese haben zwar nicht das ausgeprägte Profil, waren für ihn aber um einiges weicher und angenehmer zu tragen.

Sandra entschied sich hingegen für die Vivobarefoot Geo Court Women (150€). Primär natürlich wegen des Aussehens.

Wir möchten an der Stelle noch einmal darauf hinweisen, dass wir die Schuhe selbst gekauft haben und keinerlei Vergütung seitens Vivobarefoot für diesen Erfahrungsbericht bekommen.

Bereits im vorigen Sommer hatten wir uns überlegt gehabt, uns mal mit dem Thema Barfußschuhe auseinanderzusetzen. Über einen Bekannten hatten wir uns im Vorfeld über diverse Marken informiert und Tipps geben lassen. Wir hatten bisher noch keine, aber uns gefiel der Gedanke unsere Füße nicht in irgendwelchen Schuhen in der sommerlichen Hitze einsperren zu müssen.

Kurz angetestet hatten wir leguano Barfußschuhe bereits im Herbst/Winter 2019 in einem leguano Shop in Karlsruhe und wir hatten uns vorgenommen auch wieder in diesem Ladengeschäft die Schuhe im Frühjahr zu kaufen.